Frisurentrends Sommer 2012

Frisuren Trends Sommer 2012 Die Frisurentrends in diesem Sommer folgen wieder mal einem ganz bestimmten Schema. Für eine neue Frisur gibt es im Großen und Ganzen 4 neue Looks. So wird sicherlich jeder seinen ganz eigenen Stil finden, mit dem er sich wohlfühlt.

Die Damenfrisuren kurz bis lang

Damenfrisuren kurz kommen in diesem Sommer auf der einen Seite extrovertiert daher. Dies bedeutet, dass auf der asymmetrischen Linie absolut stilsicher sind. Hinzu kommen hier die ausgefallenen Farben, wie zum Beispiel ein schickes schwarzviolett. Wer eine neue Frisur sucht und über langes bis sehr langes Haar verfügt, für den empfiehlt sich die Form der Sanduhr. Hierbei fließt das lange Haar wellenmäßig nach unten. Sanfte Wellen und facettenreiche Schattierungen, wie zum Beispiel die schicken Violetttöne geben dem ganzen den letzten Pfiff. Besonders junge Frauen werden die neuen Flechtfrisuren lieben. Egal ob hierbei nur der Pony in einer ausgefallenen Form geflochten wird oder ob Frau das ganze Haupt mit schicken Zöpfen verziert. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Für einen absoluten Hingucker sorgen hierbei fantasievolle Zopfkreationen, die man mit etwas Übung auch bald selbst hinbekommt. Für eine neue Frisur mit kurzen Haaren empfehlen die Experten in diesem Sommer die offenen Konturen. Hierbei wird viel Raffinesse mit der schlichten Einfachheit kombiniert. Alle Konturen sind gepointet und die Länge der Haare weißt eine kühle Strenge auf.

Frisur Männer folgt neuen Trends

Frisurentrends, die speziell für den Mann kreiert worden sind, sind schon lange keine Seltenheit mehr. Schließlich möchte auch der Mann immer up-to-date sein. Die Frisur Männer beginnt bei raspelkurz und endet ähnlich wie bei manchen Stars in einer schicken Langhaarfrisur, die oftmals zu einem Zopf gebunden wird. Das gro bei den Frisurentrends bei Männern ist aber nach wie vor der gepflegte kurze und stylische Schnitt der Haarpracht.

Jeder hat seinen Stil

Aber ganz egal was die Trends für die Frisur 2012 sagen, jeder sollte sich seine Haare so stylen, wie es ihm am besten gefällt und wie er sich am wohlsten fühlt. Was nützen denn eine Damenfrisuren kurz, wenn man am liebsten lange Haare hat und sich damit auch richtig wohl fühlt. Nicht jede Frau ist für den raspelkurzen Haarschnitt geeignet und wirkt mit einer Kurzhaarfrisur eher männlich. Genau so verhält es sich auch mit den Farbtrends für die Frisur. Die Farbe sollte zur Frau oder zum Mann passen, denn sonst wirkt man leicht verkleidet und fühlt sich nicht wohl mit seiner neuen Haarpracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>