Sexy Dessous: Trends für den Winter

Auch wenn es langsam kalt draußen wird, beim Thema Unterwäsche und Dessous wird es mit Sicherheit im kommenden Winter sehr heiß werden. Sexy Unterwäsche in bunten Farben und mit Spitze, die Mode bei den Dessous kann sich sehen lassen. Push-ups sowie Strapse liegen im Winter 2014 voll im Trend.

Seit vielen Jahren zählt sie zu den Klassikern bei den Dessous: Spitze. Egal, ob in zarten Farben oder in knalligem Design, Spitze befindet sich immer ganz oben bei den Trends. Die Spitze verwandelt jede Unterwäsche in ein verführerisches Kleidungsstück und lässt nicht nur Männerherzen höher schlagen. Im kommenden Winter zeichnen sich jedoch noch einige andere Trends ab.

Der Marine-Look macht vor den erotischen Kleidungsstücken nicht halt. Der Marine-Look wirkt sexy und jung und ist eine echte Alternative zu den klassischen Farben. Der Trend hat einen weiteren Vorteil, denn das Blau der Marine steht so ziemlich jeder Frau und lässt sich perfekt mit anderen Kleidungsstücken kombinieren.

Knallige Farben:

Wie bereits im Sommer zu sehen war, ist die sexy Unterwäsche in knalligen Farben auch im Winter voll im Trend und gehören in jeden Kleiderschrank einer Frau. Voll angesagt sind Farben wie etwa Pink, Geld oder auch ein kräftiges Grün.

Für jeden Geschmack ist das passende dabei und die bunten Farben bewirken Wunder und lassen die Unterwäsche noch erotischer und verführerischer wirken.

Push-ups:

Das Dekolleté ist eines der wichtigsten Dinge für eine Frau. Wer ein wenig nachhelfen möchte, der hat mit dem Push-up eine sehr gute Möglichkeit das Dekolleté ins rechte Licht zu setzen.

Der sogenannte Ballon-Push-up ist im kommenden Winter unverzichtbar. In den BHs sind kleine Kissen versteckt die die Oberweite um eine Körbchen größer machen können.
Auch sehr stark im Kommen sind Shapeshirts. Diese Shirts kaschieren ausgezeichnet ein paar Fettpölsterchen am Bauch und wirken dazu noch äußerst modisch.

Aus dem Kleiderschrank nicht wegzudenken sind natürlich auch altbewehrte Dessous wie das klassische Schwarze. Auch hier macht sich Spitze bemerkbar und die Trends gehen hin zu durchsichtigen Materialien.

Nichts wirkt erotischer als Unterwäsche, welche ein wenig durchblicken lassen. Ein schöner Push-up, ein String sowie die passenden Strapse wirken verführerischer als alles andere. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfallt der neuen Kollektion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>